.

.

Freitag, 21. Dezember 2012

"Eine Frage der Haltung"

"Eine Frage der Haltung" hat meine Kollegin +Judit Schweitzer ihren neuen privaten Blog genannt. Dieser einprägsame Titel bezieht sich auf die immer drängender werdende Frage nach der persönlichen Einstellung und den persönlichen Beweggründen im privaten und beruflichen Wirken. Jeder und Jede, die heute im Netz ihre Meinungen und Positionen darstellen, können sowohl mit positiven und müssen auch mit negativen Rückmeldungen rechnen. Im Fokus des onlinebasierten Arbeitens steht zuvorderst die Frage, welche Position ich einzugehen bereit bin und wie sich diese Position im Verhältnis zu den Positionen des Mainstreams, der EntscheiderInnen, der Medien und des eigenen Umfeldes gestaltet. So wie ich Judit kenne, wird sie sich hierzu sehr dezidiert und analysierende äußern.

Herzlich willkommen, Judit.