.

.

Montag, 29. März 2010

Nachtrag zu "Gefährdet das Internet die Demokratie"

Dieses Interview mit dem Autoren des Buches "Dumm 3.0", Herrn Markus Reiter, bringt sehr schön den Diskussionsstand zwischen den Pro- und Contra-Vertretern bezüglich der Frage, in wie fern das Internet die Demokratie stärken könnte, auf den Punkt. Sehr interessant ist auch der implizit ständig erhobene pädagogische Zeigefinger.